Home About This Blog Contact Cooperation

Seiten


Travel Photography Recipes DI> Tested

13 Mai 2013

Analoge Schätze {Milano}


Mailand, Ende der 1990er-Jahre. Die Stadt ist riesig, ich bin klein. An allzu viel von Mailand erinnere ich mich nicht. Eigentlich nur, dass wir auf dem Dom waren, mir vor dem Dom eine Taube auf den Kopf gesessen ist und ich alles spannend und aufregend fand - die andere Sprache, die bunten Hefte im Supermarkt, das andere Essen.

Eine Geschichte, auf die ich bis heute ein bisschen Stolz bin, ist die, dass ich mich und meine Mum quasi "gerettet" habe. Das hört sich jetzt etwas übertrieben an, ist aber so (zumindest meint meine Mum das). Eigentlich wollten wir nur Briefmarken oder Postkarten kaufen - so ganz bekomm' ich die Geschichte nicht mehr auf die Reihe, ich war schließlich erst sieben und das ist ja ein paar Jährchen her; dazu muss man wissen, dass meine Mum leider überhaupt keinen Orientierungssinn hat. Jedenfalls wusste meine Mum auf einmal nicht mehr, wie wir heimkommen. Ich hab uns dann wieder auf die richtige Fährte gebracht und uns nach Hause gelotst. Mein (teilweise vorhandenes) fotografisches Gedächtnis funktionierte wohl damals schon. Sonst wären wir vermutlich noch heute irgendwo in Mailand. Fragt sich allerdings, was dann aus meiner armen Schwester geworden wäre...

Zum Glück kam alles anders und so kann ich heute ein paar Bilder davon zeigen: 

(1) + (2): Der Mailänder Dom. So ein tolles Gebäude!
(3) Irgendwo in Kalabrien. Eines der schönsten Fotos, das in der Zeit entstanden ist. Meine Schwester hat es gemacht.
Diese Einkaufspassage kennen vielleicht manche aus Filmen.
Sie ist einer der wenigen Orte, an die ich mich richtig erinnern kann.
Nachdem wir in Mailand waren, ging's eigentlich immer weiter nach Kalabrien, bis an die Spitze des Stiefels.

Diese etwas wüst aussehende Landschaft lässt nicht unbedingt vermuten,
dass sich das Meer in unmittelbarer Nähe befindet...
Das war's erst einmal mit meinen analogen Bildern aus Kalabrien. Demnächst zeige ich vielleicht noch ein paar analoge Bilder aus der Türkei. Wer mehr von den bisherigen Bildern aus Kalabrien sehen möchte, kann das hier und hier tun.

Ach ja, da ich damals noch recht jung war, hat meine Schwester die meisten Bilder geschossen bzw. manche wahrscheinlich auch meine Mum. Mehr von meiner Schwester gibt's auf ihrem Blog, auf dem sich alles ums Reisen handelt. 



Kommentare:

  1. Hihi, danke! :)
    Ja Wasser ist schon was tolles! ;)
    Freut mich! :>

    PS: Schon wieder so schöne Fotos! ♥

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deinen ausführliche Antwort :)
    Also ich werde irgendwo in der Nähe von Friedrichshafen sein!
    Wahrscheinlich gibt es soviel zu sehen das man in einer Woche eh nur einen Bruchteil sehen kann.
    Ich werd mir mal alle deine Tipps aufschreiben! Wie siehts aus mit Shoppen gehen? ;)
    Das mit der Insidertipps Idee find ich gut :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. So schöne Bilder. Mailand ist eine tolle Stadt. Wird höchste Zeit sie mal wieder zu besuchen. :)

    AntwortenLöschen
  4. Entweder bekommt man den direkt bei Amazon. Oder du schaust einfach mal bei Ebay nach :) Ich hab meinen aus Japan einfliegen lassen und nur 23 EUR gezahlt. :)

    AntwortenLöschen
  5. Mein Ex und ich sind immer noch befreundet und da habe ich ihm einen Kuchen zur Geburtstagsfeier mitgebacht ;)
    Hab dich bei Instagram auch mal geaddet :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Ich war Ostern erst in Mailand. Eine wirklich schöne Stadt, aber leider hat es bei mir die ganze Zeit über nur geregnet und geregnet. Wirklich tragisch... ^^
    Der Dom ist schon sehr beeindruckend.

    Dankeschön für all deine lieben Worte zu dem Video! Ich finde das Video eigentlich gar nicht so super... ich bin da halt immer etwas selbstkritisch. Aber es ist halt doch mal was anderes als die gewöhnlichen Making-Off Fotos, die noch dazu nicht sonderlich beindruckend gewesen wären, weil wir ja an dem Tag nur so wenig Leute waren.
    Ich mag die Musik auch total gern. Ein Song der mir echt viel bedeutet, aber manche mögen ihn anscheinend nicht... ^^

    AntwortenLöschen
  7. Wundervolle Fotos! <3

    Liebste Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  8. danke :)
    die impressionen sind wunderschön. so retro :)

    lg
    dahi

    AntwortenLöschen
  9. die bilder sind so schön - so schön vintage (:
    Alles Liebe,
    Neele von http://royalcoeur.blogspot.de/
    Ich freue mich auf deinen Besuch, deinen Kommentar und deine Anregungen ! ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Feedback und konstruktive Kritik sehr. Fragen beantworte ich in der Regel direkt unter dem Kommentar mit der Antwortfunktion. Ansonsten könnt ihr mir aber auch gerne eine Mail schreiben! :)