Home About This Blog Contact Cooperation

Seiten


Travel Photography Recipes DI> Tested

31 Juli 2012

Bodensee {Konstanz, Part I}


Seit Freitag bin ich mal wieder daheim bei meiner Familie - am Bodensee. Immer wenn ich länger nicht hier war, würde ich am liebsten jeden Tag nur an den See und nichts tun. Gestern hab ich eine Freundin in Konstanz besucht. Es ist echt beneidenswert, dass sie dort wohnen darf - und dazu muss sie nicht einmal Miete zahlen, weil sie bei ihrem Freund wohnt. Jedenfalls wohnt sie zwischen Münster und Rhein - zentraler geht's quasi nicht. Aber natürlich gönn' ich ihr das und umso schöner ist es, wenn ich sie mal wieder besuchen kann.


Die Rheinbrücke.
"Grundsätzlich müssen alle immer aufpassen!"
Das Konstanzer Münster.
Schöne Blümchen mit Blick auf den See.
Die Imperia - das Wahrzeichen Konstanz' - aus der Ferne.
Natürlich darf das Eis bei Temperaturen um die 28°C nicht fehlen. An der Hafenhalle gibt's eine Eisdiele mit sehr seltsamen Sorten: Balsamico, Meeresbrise (Eis mit Meersalz), Rosenwasser, Ingwer-Orange. Dazu gab's natürlich auch die "normalen" Sorten wie Schokolade, Vanille usw. Wir haben uns dazu entschieden, Meeresbrise mal eine Chance zu geben - es war gar nicht mal so schlecht. Hat halt wie Mini Milk mit Salz geschmeckt. Ein wenig ungewohnt, aber nicht total eklig.

Riesige Eisauswahl // Fisch-Eye-Optik in der Seestraße
Das Blau des Sees lädt zum Planschen ein.
Die Konstanzer Marktstätte in der Dämmerung.
Ich liebe die Seestraße einfach - egal, ob aus der Ferne oder aus der Nähe.
Und noch einmal die Rheinbrücke.

Hab noch viel mehr Bilder gemacht, die ich im Laufe der Woche mal posten werde. Ich find' Konstanz einfach toll! Manchmal muss man erst eine Weile weggewesen sein, um festzustellen, wie schön man es doch "daheim" hat. Augsburg ist zwar auch nicht gerade hässlich; gegenüber Konstanz hat es allerdings keine Chance.




Kommentare:

  1. DIe Fotos sind voll toll! :) Und ich bin saumäßig neidisch :D Ich will da auch wohnen....

    AntwortenLöschen
  2. Ich liiiiiebe Konstanz, bin auch oft dort, weil meine Tante da einen Laden (Wollheim, Brotlaube1) hat. Und das Haus was du als letztes gepostet hast, das sieht man doch ausm Zug raus, bevor man über die Brücke fährt, oder? Da denk ich mri jedesmal, wenn ich groß bin, wohn ich da mal.... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab dir drüben schon geantwortet, weiß aber nicht ob du das siehst ;)
      Eigentlich wohn ich in Freiburg, also zum Studieren, komme aber aus Berlin. Was hat denn deine Schwester an der Costa del Sol für ein Praktikum gemacht? Die Kinder werden bei mir bestimmt gut, das ist meine kleinste Sorge. Und ich hoffe, dass ich es mal nach Madrid schaffe!!!

      Löschen
  3. Schöne Bilder :)
    Ich bin mit meinem Bachelor fertig, deswegen ziehe ich vorübergehend wieder zu meinen Eltern :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. keine ahnung,ich mag runde glatte sachen einfach lieber als spitzes oder scharfes.^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Feedback und konstruktive Kritik sehr. Fragen beantworte ich in der Regel direkt unter dem Kommentar mit der Antwortfunktion. Ansonsten könnt ihr mir aber auch gerne eine Mail schreiben! :)