Home About This Blog Contact Cooperation

Seiten


Travel Photography Recipes DI> Tested

05 Juni 2012

DIY {T-Shirt gestalten}


Die Idee schwirrte schon länger in meinem Kopf, jetzt hab ich sie endlich umgesetzt: Ein T-Shirt gestalten, so wie es mir gefällt. 

T-Shirt mit Knöpfen in Pacman-Form
1.) Man nehme: Ein ganz gewöhnliches, einfarbiges T-Shirt, das man in jedem Bekleidungsgeschäft bekommen kann. Ich hab mich für grau entschieden, weil die anderen Farben dann besser rauskommen.


2.) Man zeichne mit Kreide einen Kreis. Dafür kann man einen beliebigen Gegenstand auf das T-Shirt stellen und umrunden, sodass der Kreis auch wirklich rund ist. Ich hab ca. 28 gelbe Knöpfe, 1 schwarzen und drei weiße Knöpfe in Sternform sowie Nähgarn in den passenden Farben dafür verwendet.


Jetzt heißt es Geduld mitbringen, denn die ganzen Knöpfe wollen ja auch noch angenäht werden. Ein Kreis nähen, ist gar nicht mal so einfach. Ich hab teilweise manche Knöpfe mehrmals annähen müssen, weil es sonst nicht rund geworden wäre. Allerdings muss man hier anmerken, dass ich eher ein Näh-Amateur bin. Bei Profis ist das ganze sicher kein Problem.

Das fertige T-Shirt sieht dann so aus:


Natürlich kann man auch alles andere, was einem beliebt, annähen. :)



Kommentare:

  1. Ach wie süß! =) Ich mag die Idee ;)

    Naja wir waren... 10 leute ;) Also so gesehen sind es zwei familien, die meiner Schwester und eben die Grundfamilie, also mein bruder, ich und meine mum und dad... aber 130 ist verdammt viel. Aber eben auch viele Pralinenschachteln. Und naja es ist keine billige Marke, sondern eher was edeles ;) Mein Wert den ich mit nach Hause genommen habe, war so ca. 15 Euro ;) Also gar nicht sooooo viel! Aber naja, im Laden hätte es locker 30 gekostet ;) Dank Fabrikverkauf war es billiger ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber eine süße Idee - gefällt mir wirklich gut!
    Würde mich sehr über mehr DIY-Projekte von dir freuen!
    Folge dir mal...

    Viele Grüße,
    Koleen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Feedback und konstruktive Kritik sehr. Fragen beantworte ich in der Regel direkt unter dem Kommentar mit der Antwortfunktion. Ansonsten könnt ihr mir aber auch gerne eine Mail schreiben! :)