Home About This Blog Contact Cooperation

Seiten


Travel Photography Recipes DI> Tested

24 September 2013

Summer Memories {Impressions}


Bevor der Herbst auch auf meinem Blog Einzug findet, möchte ich noch ein paar meiner Sommer-Highlights mit euch teilen! Leider muss ich bis Anfang nächster Woche noch eine Seminararbeit fertig schreiben, sodass hier momentan alles viel zu kurz kommt...! Aber danach wird alles besser, versprochen!


Den Frühsommer konnte ich ein paar Tage daheim am Bodensee sein. Oh, wie ich das liebe, wenn die Temperaturen endlich wieder höher sind und man selbst abends noch mit T-Shirt am See sitzen kann: eine große Kugel Eis in der Hand, den Blick auf dieses wundervoll beruhigende Blau im Licht der untergehenden Sonne gerichtiet! Klingt so richtig kitischig, aber ich liebe das einfach.


Natürlich kann man nicht nur daheim rumhocken und nichts tun! Dementsprechend ging's mal wieder auf den Hohentwiel, eine Burg im Hegaugebiet. Vielleicht wird's darüber auch mal einen Travelguide geben, mal sehen. Jedenfalls hat man von da oben eine wahnsinnig tolle Aussicht! Teilweise sind die Alpen und der Bodensee auf einmal zu sehen (auf den Fotos leider nicht... war irgendwie zu hell).


Noch einmal ein Bodensee-Bild. Ach ja, Überlingen ist schon eine tolle Stadt!


Außerdem erkundete ich mit der lieben Natalia und meiner anderen Freundin Cori verlassene Häuser - Ausbruch über Zäune inklusive! Ich würde so gerne noch mehr verlassene Häuser fotografieren! Mal sehen, wie sich das zukünftig ermöglichen lässt...


Modular: eines der Highlights hier in Augsburg! Links im Bild: Kakkmaddafakka, von nächster Nähe. Das Fotografieren auf dem Festival hat mir sehr viel Spaß gemacht, aber im nächsten Jahr kann ich mir auch gut vorstellen, einfach mal als "Gast" hinzugehen und nur zu chillen, zu tanzen und das Leben zu genießen (was nicht heißen soll, dass das mit Kamera nicht möglich ist. Dennoch fühle ich mich dann irgendwie gehemmt, weil ich Angst habe, dass meinem "Baby" etwas passiert. Ach ja, hallo, Paranoia...).


Eine sehr spontane Aktion brachte mich nach Dresden. Ich sollte so was definitiv öfter machen, es hat sich absolut gelohnt! Die Stadt ist mega schön, die BRN das wohl coolste Straßenfest, auf dem ich seit langem war.


... und das taten wir in der Dresdner Neustadt auch. Schön war's! Mit Wasserspritzpistolen, Hugo und analogen Foto-Boxen kann's ja eigentlich auch nie schlecht werden, oder?!


Ein weiterer Trip quer durch Deutschland brachte mich zu den Erfurter Seen. Wir waren auf einem Geburtstag und das Wetter war einfach nur perfekt. Toll war außerdem, endlich mal wieder etwas in der Natur zu sein.


Dieses Foto ist ein buntes Misch-Masch der vergangenen Wochen. Wir feierten Abschiede im Park und bei Natalia daheim mit leckeren russischen Süßigkeiten, tranken Cocktails und shooteten Zahnbürsten. Was es mit Letzterem auf sich hat, wird eventuell mal gelüftet... Ansonsten hatte ich einfach so viele tolle Momemten mit meinen besten Freunden in Augsburg - danke dafür!


Die liebste Lieblingsschwester in Stuttgart besucht. Die Stadt mit ganz anderen Augen - von oben! - gesehen, bei über 30 Grad bei einem Umzug geholfen, Erfrischung in einem Mineralbad gefunden, laue Sommernächte draußen auf dem Boden sitzend und Spritz schlürfend genossen, wegen des ewigen Sommerregens nicht heimgekommen, mit einer unserer Cousinen zum Frühstücken getroffen, unsere Höhenangst überwunden, leckerstes Eis genossen - kurz: Es war sehr, sehr toll und ich habe gemerkt, wie sehr ich meine Schwester vermisse und dass ich gerne viel öfter Zeit mit ihr verbringen würde!


Noch einmal Zwischenstopp am Bodensee. Konstanz aus den Augen eines Touristes gesehen, mit den besten Freundinnen an See gefahren, Ewigkeiten durchgequatscht, viel gelacht, glücklich gewesen. Und wieder mal gemerkt: There's no place like home!


Kurz darauf ging's schon weiter nach Amsterdam! Auf diesem Foto mit dabei: meine liebe Freundin Theresa. Mit die tollste Woche in diesem Jahr. Meine ganzen Freunde wieder gesehen, mein neues Objektiv getestet, die Stadt erkundet, viel gelacht. Und am Strand gewesen:


Wenn ich auch nur einen Tag am Strand gewesen bin, es war schön!

Ja, so sah mein Sommer aus. Auch wenn ich manchmal wegen den Hausarbeiten das Gefühl hatte, dass ich den Sommer irgendwie "verpasst" habe, stimmt das rückblickend eigentlich nicht. Es gab viele schöne sommerliche Tage am Bodensee, wir aßen das leckerste Eis, saßen an den Grachten in Amsterdam, tranken Cocktails in Augsburg oder genossen die Sonnenstrahlen im Park und hatten eine gute Zeit. Außerdem konnte ich viele neue Orte erkunden - was für mich den Sommer perfekt macht! 


Was waren eure Sommer-Highlights?




Kommentare:

  1. Ach, schön! Du bist ja ganz schön rumgekommen diesen Sommer :) Und toll, dass du auch über die einzelnen Sachen so viel gebloggt hast. Habe mich gerade nochmal durch deine ganzen alten Posts geklickt, wunderbar. Vor allem Text und Fotos aus Dresden finde ich toll, in die Stadt wollte ich auch mal und das mit dem Fest klingt mehr als genial, das wäre ein Termin, den ich mir für nächstes Jahr vormerken sollte!

    AntwortenLöschen
  2. Ach, schön! Du bist ja ganz schön rumgekommen diesen Sommer :) Und toll, dass du auch über die einzelnen Sachen so viel gebloggt hast. Habe mich gerade nochmal durch deine ganzen alten Posts geklickt, wunderbar. Vor allem Text und Fotos aus Dresden finde ich toll, in die Stadt wollte ich auch mal und das mit dem Fest klingt mehr als genial, das wäre ein Termin, den ich mir für nächstes Jahr vormerken sollte!

    AntwortenLöschen
  3. Ich war noch niiiiiie am Bodensee und immer wieder seh ich wie schön es dort ist. Also muss das wohl mal in Angriff genommen werden. VIel Erfolg bei deiner Arbeit, das packst du schon! <3

    Lilly Calling

    AntwortenLöschen
  4. Das ist nochmal ne schöne Zusammenfassung all deiner Sommerposts, cscht spannend und mit schönen Bildern. Eure Lost Placve Aktionen fand ich besonders interessant...
    Freut mich, dass du nen Fahrrad-Post machen willst - meld dich am besten direkt per Mail, wenn du soweit bist. Ich bin gespannt!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wow, tolle Fotos, hört sich super an!

    Liebe Grüße, Jule von threepinkcats

    AntwortenLöschen
  6. Toller Post! Ich war bereits beim ersten Bild absolut begeistert!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Feedback und konstruktive Kritik sehr. Fragen beantworte ich in der Regel direkt unter dem Kommentar mit der Antwortfunktion. Ansonsten könnt ihr mir aber auch gerne eine Mail schreiben! :)