Home About This Blog Contact Cooperation

Seiten


Travel Photography Recipes DI> Tested

25 Februar 2013

A Cold Day in {Erfurt, Part II}


Wie schon hier angekündigt, gibt es heute den zweiten Erfurt-Post. Dieses Mal liegt der Fokus nicht so sehr auf der Stadt, sondern eher auf kleinen Dingen, die mir in den Blick kommen oder mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern.


Tatort Anger I - mal wieder im Einkaufszentrum fotografiert. Dieses Mal: Menschen von oben.


Weiß nicht, ob das überall in Ostdeutschland so ist, aber dieses Baustellen-Männchen trägt einen Hut. Anders als in Bayern oder Baden-Württemberg, wo diese Männchen auch eher aussehen wie Strichmännchen.


Blickpunkt Spielzeugladen - ein eingesperrtes Karussell. Irgendwie traurig, erinnert an die Kindheit, die ja auch schon etwas zurückliegt und zu der man keinen Zugang mehr hat - vielleicht aber auch etwas weit hergeholt.


Auf wen das Sandmännchen wohl wartet?!


Diese ältere Dame hat irgendwie voll ins Bild gepasst.


Das Schaufenster hier schreit nach Fernweh... Ach ja, man kann anscheinend auch mit Stil reisen - nicht so mit Backpack, wie ich das meistens tue. Allzu handlich sehen die schicken Koffer allerdings auch nicht aus.


Und noch ein paar Helden unserer Kindheit: Käpt'n Blaubär und Heinblöd. Bei meinem ersten Erfurt-Trip hab ich die gar nicht gesehen.


Das Innenleben einer Rolltreppe. Sieht irgendwie spektakulär aus. Es lohnt sich also auch mal in teurere Kaufhäuser zu gehen - nicht nur, um von der Wärme zu profitieren und sich vorm Erfrieren zu retten.


"Pflanze to go" oder wie nennt sich das dann? Ob das ein neuer Trend werden könnte, immer eine Pflanze dabei zu haben? Vielleicht kann man ja so dem Klimawandel vorbeugen...



Kommentare:

  1. Wow, das erste Bild find ich echt super! Und eine Rolltreppe von innen hab ich auch noch nie gesehen...
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Bild gefällt mir wirklich gut, das hast du toll gesehen :) Vor allem mit diesen verschiedenen Halbkreis-Formen!

    Ich muss auch mal nach Erfurt fotografieren gehen... da wohnt man 30 Minuten entfernt und war bisher nur dort, um zu Ikea zu gehen :D Naja, wenn das Wetter besser wird!

    AntwortenLöschen
  3. Bei meinem letzten Urlaub in Dresden/Leipzig wollte ich auch nach Erfurt - wäre ich doch mal kurz hingefahren! =)

    allerliebste grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Feedback und konstruktive Kritik sehr. Fragen beantworte ich in der Regel direkt unter dem Kommentar mit der Antwortfunktion. Ansonsten könnt ihr mir aber auch gerne eine Mail schreiben! :)